Frühförder - und Beratungsstelle

 

    

Die Frühförderung unterstützt  Familien,deren Kinder in der Entwicklung verzögert, auffällig oder behindert sind.

Frühförderung kann nach der Geburt beginnen und bis zum Schuleintritt in Anspruch genommen werden.

Das gilt für Risikokinder, Frühgeborene, Entwicklungsverzögerte und von Behinderung bedrohte Kinder.   Click to listen highlighted text! Die Frühförderung unterstützt  Familien,deren Kinder in der Entwicklung verzögert, auffällig oder behindert sind. Frühförderung kann nach der Geburt beginnen und bis zum Schuleintritt in Anspruch genommen werden. Das gilt für Risikokinder, Frühgeborene, Entwicklungsverzögerte und von Behinderung bedrohte Kinder. Powered By GSpeech

Bild1

 

 

 

Kontakt:

Frau Schwaab, Frau Walber-Ahlfeld, Frau Sander, Frau Franzen

Telefon: 02251-77 403 16
Fax: 02251-77 403 18


email: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

Zeichnung: Mutter die mit ihrem Sohn mit einer grünen Holzeisenbahn spielt.

 

Click to listen highlighted text! Powered By GSpeech